Dr. med. Erich H. Rembeck

Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin

Dr. Rembeck leitet das Zentrum für Kniechirurgie und Sporttraumatologie in der ATOS Klinik. Die Praxis bietet das gesamte Spektrum der konservativen (nicht-operativen) und operativen Orthopädie. Die Spezialisierung liegt im  Bereich der Sportmedizin sowie auf arthroskopische und offene operative Eingriffe am Haltungs- und Bewegungsapparat schwerpunktmäßig des Kniegelenkes.

Dr. Rembeck genießt eine hervoragende Reputation im Bereich der Kniechirurgie und Sporttraumatologie und ist bekannt durch seine fast 20jährige Tätigkeit als verantwortlicher Mannschaftsarzt des TSV 1860 München. Dr. Rembeck ist für den Deutschen Fußball Bund (DFB) als Koordinator für Orthopädie, verantwortlicher Mannschaftsarzt des Tennis Davis Cup Teams sowie im Operationsteam des Deutschen Ski Verbandes (DSV) aktuell tätig.

Leitender Teamarzt der Eishockeybundesligamannschaft (DEL) EHC Red Bull München
Dr. Rembeck betreut als Leitender Mannschaftsarzt während der Saison 2012/2013 den EHC Red Bull München, in der ersten Deutschen Eishockey-Liga.

Darüber hinaus ist er noch für folgende Vereinigungen tätig:

  • Mitglied in der Kommission Sportmedizin des DFB
  • Koordinator für Orthopädie für den Deutschen Fußball Bund (DFB)
  • Verantwortlicher Mannschaftsarzt des Tennis Davis Cup Teams
  • Mitglied des Operationsteams des Deutschen Ski Verbandes (DSV) 

Leistungsspektrum

Knie:

  • akute Knieverletzung
  • vordere Kreuzbandrekonstruktion
  • hintere Kreuzbandrekonstruktionen
  • Meniskusrekonstruktion
  • Knorpeltherapie incl. Transplantation
  • Umstellungsosteotomie
  • Femoropatellargelenk
  • minimalinvasive Arthosebehandlungen

Fuß- Sprunggelenk:

  • Achillessehne: frische Ruptur und Rekonstruktionen veralteter und ausgeprägter Defekte
  • Achillessehnenansatz: Haglundferse, Sehenrupturen
  • Sprunggelenk: Arthroskopie, Bandverletzungen und Knorpeleingriffe

Ellbogen:

  • Ellbogen: Arthroskopie und Sehneneingriffe

Sehnen und Bänder:

  • Sehnenverletzungen: Patellasehne, Tibialis-Posterior-Sehne, Peroneal-Sehne,Tractus-Ileotibialis-Sehne, Sitzbeinsehnen etc.
  • Bänderverletzungen: an allen Gelenken

Sportverletzungen:

  • Skiverletzungen
  • Fußballverletzungen
  • Tennisverletzungen
  • allgemeine Sportverletzungen

Klinischer Werdegang

Dr. Rembeck ist Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin und erhielt seine Ausbildung an der Ludwigs-Maximilians-Unliversität (LMU) München.
Während seiner Studienaufenthalte in den USA hatte er die Möglichkeit diese bei Dr. Richard Steadman in Vail/Colorado und an der Kerlan-Jobe-Klinik in Los Angeles zu absolvieren.
Seine Facharztausbildung erhielt er unter Prof. Keyl am Klinikum Bogenhausen bevor er in einer großen Münchener Praxis für Orthopädie ud Sportmedizin tätig war.

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

  • AGA (Deutschsprachige Arbeitsgesellschaft für Arthroskopie)
  •  ESSKA (European Society for Sportsmedicine and Knee Arthroscopy)
  •  ICRS (International Cartilage repair Society)
  • DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • Mitglied der Sportmedizinischen Kommission des DFB (Deutscher Fußballbund)

Leistungszahlen

 Jährlich  ca. 1000 operative Eingriffe am Knie- und Sprunggelenk

Patientenmeinungen

Der Patient ist sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Kreuzband-OP bei Dr. med. Rembeck. Sowohl aus medizinischer Sicht als auch, weil er sich ernst genommen fühlte. Der Arzt nahm sich immer Zeit für ihn und so konnten alle Fragen zur Behandlung ausführlich geklärt werden. Aus allen diesen Gründen wird der Patient Dr. med. Rembeck weiterempfehlen.

...weiter zur vollständigen Bewertung

Weitere Patientenmeinungen finden sie hier.

Dr. med. Erich H. Rembeck

Knie- und Fußchirurgie, Sporttraumatologie

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Zulassung: Privatpraxis

Tel: 089 / 20 4000 350

Webseite:
» www.knie-muenchen.de


Ihre Nachricht an Dr. med. Erich H. Rembeck

Dieses Feld bitte leer lassen!

Geschlecht

Titel

Vorname*

Nachname*

PLZ

Ort


Telefon

E-Mail*

Betreff

Ihre Nachricht

Kopie der Nachricht an mich senden